Blauglasflaschen

Glas ist eine amorphe, nicht kristalline Substanz. Blauglasflaschen entstehen durch Hinzufügen bestimmter Oxide zur Glasschmelze. Gewöhnlich wird Glas durch Schmelzen erzeugt.

Zum Glas Shop » Jetzt ansehen

Die mechanischen Eigenschaften von Blauglasflaschen

Gebrauchsglas hat eine Dichte von ca. 2,5 g/cm³. Die mechanischen Eigenschaften variieren sehr stark. Die Zerbrechlichkeit von Glas ist sprichwörtlich. Die Bruchfestigkeit wird stark von der Qualität der Oberfläche bestimmt. Glas ist weitgehend resistent gegen Chemikalien. Eine Ausnahme ist Flusssäure, sie löst das Siliziumdioxid und wandelt es zu Hexafluorokieselsäure. Im Allgemeinen hat Glas einen hohen elektrischen Widerstand.

Die attraktiven blauen Tropfflaschen und Glastiegel werden aus royalblauem Glas der Glasart III (DIN 719 bzw. Behältnisklasse III nach DIN 52339-TO180) nach dem Europäischen Arzneibuch gefertigt. Alle Glasflaschen besitzen ein Gewinde DIN 18 (18mm) bzw DIN 22 (22mm)


Zum Glas Shop Zum Glas Shop


Apothekerflaschen
Apothekenglas
Apothekerglas
Blauglas Flaschen
BlauglasFlaschen
Braunglas Flaschen
Cremedosen
Glas
Euro-Medizinflaschen
Glasflaschen Herstell.
Illax Gläser
Glas Shop Sitemap
Taschenapotheke